Relax Guide

Ein wichtiger Teil unseres Lebens: Herunterkommen und Entspannen. Auf jede Arbeit folgt die Ruhe, denn egal ob Büroarbeiter oder Profisportler – wir müssen uns Zeit für die Regeneration nehmen. Dieser Relax Guide beinhaltet Wissenswertes und sinnvolle Tipps und Tricks zum Entspannen.

Wieso ist Entspannung für uns so wichtig?

Regelmäßige Pausen und Zeiten zum Abschalten helfen uns Stresssymptome zu reduzieren und sowohl die körperliche als auch geistige Gesundheit zu verbessern. Unsere heutige Welt ist hektisch, schnelllebig und möchte ununterbrochen unsere volle Aufmerksamkeit. Entspannung ist zu einem wahren Luxusgut geworden. Zu hoher Stress kann zu ernsthaften Problemen führen, wie zu Depressionen, Schlafstörungen und Angststörungen, was wiederum zu körperlichen Krankheiten und Schmerzen führen kann. Nehmen Sie sich das wertvollste Gut – die Zeit, investieren Sie diese in Ihre Entspannung und Sie werden merken, wie Ihr Körper Ihnen dafür danken wird.

Dieser Relax Guide beinhaltet eine Vielzahl an Techniken und Methoden zum Entspannen. Jede Kategorie hat eigene Vor- und Nachteile und wirkt auf jede Person anders. Probieren geht über Studieren – schauen Sie was Ihnen am besten passt. Ob es körperliche Übungen zum Auspowern sind oder einfache innere Meditationen. Probieren Sie sich durch, denn nur Sie können das richtige für sich finden.

1. Physische Übungen – Relax Guide

Progressive Muskelentspannung – beschreibt eine Technik, die ein systematisches An- und Entspannen der Muskeln einsetzt, um körperliche Spannungen zu lösen. Hierfür werden einzelne Muskelgruppen angespannt und wieder entspannt. Die einfachste Möglichkeit mit der progressiven Muskelentspannung anzufangen, ist die Konzentration auf einen bestimmten Muskel. Spannen Sie diesen ca. 5 Sekunden an und lösen Sie anschließend die Spannung. Atmen Sie dabei ruhig und tief und beobachten Sie, was dies in der Muskelpartie auslöst. Arbeiten Sie sich so nach und nach durch einzelne Muskelgruppen und nehmen Sie sich Zeit die Veränderung zu spüren, denn gerade die Reflexion der Übung hilft Ihnen aktiv Ergebnisse zu erkennen.

Diese Technik ist besonders dafür geeignet Muskelverspannungen zu lösen, aber auch Schlafstörungen zu heilen und Stress zu senken.

Yoga – eine Kombination aus Körperhaltungs- und Atemübungen, wird bsonders bei der Reduzierung von Angstzuständen und Stress eingesetzt, unterstützt auch die körperliche Gesundheit, denn Yoga bietet ein breites Spektrum an Übungen, die sowohl sanft als auch kraftvoll und dynamisch sein können. Eine einfache Übung zum Ausprobieren: Setzten Sie sich auf die Knie, Fersen berühren den Boden und beugen Sie sich nach vorne. Ihre Stirn darf den Boden berühren und die Arme werden nach vorne ausgestreckt. Spüren Sie, wie diese Übung Rücken und Schulter entspannt. Halten Sie inne und nehmen Sie zehn tiefe und ruhige Atemzüge in dieser Position.

Falls Sie spüren, dass Ihnen diese Kombination guttut, empfehlen wir tiefer in die Welt von Yoga einzutauchen.

2. Kreative Übungen – Relax Guide

Eine spannende Technik zum Entspannen ist die Nutzung der Konzentration und Kreativität. Solche Übungen helfen uns Gedanken zu beruhigen und die Kreativität zu fördern.

Das tolle ist – für diese Übungen brauchen wir nicht viel: Zum Ausprobieren reichen Stift und Papier. Ohne sich zu sorgen, ob ein Ergebnis gut aussieht oder nicht – einfach zu malen und Farben auswählen, den Stift über Papier gleiten zu lassen und sich nur auf Forbem und Farben konzentrieren. Probieren Sie doch einmal das Ausmalen von Bildern, die Ihnen gefallen. Unsere Kollektion umfasst eine Vielzahl an unterschiedlichsten Ausmalbildern als kostenlose Vorlagen zum Herunterladen und Ausdrucken. Wie wäre es mit Hunden oder Katzen?

3. Innere Ruhe Übungen – Relax Guide

Atemübungen – sind besonders einfach und effektiv. Sie können unterschiedliche Atemmuster zu nutzen, um Stress abzubauen und sich zu entspannen. Zu den unterschiedlichen Techniken zählt die Zähl-Atmung, Wechselatmung und Bauchatmung.

Einfache Übung zum Ausprobieren: Bauchatmung. Setzten Sie sich und halten Sie eine aufrechte Position. Legen Sie eine Hand auf die Brust und eine Hand auf den Bauch. Spüren Sie wie Ihr Bauch sich ausdehnt, wenn Sie tief einatmen. Halten Sie diesen Atemzug einige Sekunden und atmen Sie wieder aus. Konzentrieren Sie sich voll und ganz auf den Prozess des Atmens. Spüren Sie, wie der Bauch sich zusammenzieht. Diesen Prozess sollten Sie für einige Minuten wiederholen und auf die Veränderungen im Bauch und Brust achten.

Atemübungen nehmen nicht nur Angstzustände und helfen bei der körperlichen Gesundheit, sie erhöhen auch die Konzentration.

Meditation – Eine Technik, die eng mit dem vorherigen Punkt „Atemübungen“ einhergeht, ist eine Technik, die durch Achtsamkeit und Konzentration eine geistige Entspannung erzielt. Unter das Themengebiet Meditation fallen viele Unterpunkte, wie bspw. die transzendentale Meditation, Zen-Meditation und die Achtsamkeitsmeditation.

Eine einfache Übung zum Ausprobieren: Achtsamkeitsmeditation. Nehmen Sie eine bequeme Position ein, sitzend oder liegend und achten Sie auf die Atmung und den Verlauf des Atemweges. Konzentrieren Sie sich auf das Ein- und Ausströmen der Luft an der Nase, dem Hals und in den Lungen. Wenn Ihnen andere Gedanken aufkommen, lassen Sie diese einfach vorüberziehen und nehmen Sie das Atmen wieder in den Fokus. Die Atmung ist hierbei Ihr Anker, der Ihnen hilft eine geerdete Balance zu behalten. Versuchen Sie diese Übung für 5-10 Minuten zu halten und reflektieren Sie im Anschluss, ob Sie entspannter sind und wie Ihr Wohlbefinden ist. Neueste Erkenntnisse belegen außerdem, dass Meditation den Langzeitstress verringert. 

Dieser Relax Guide soll einen kurzen Einblick in die effizientesten Methoden bieten schnell und einfach Herunterzukommen. Was hilft Ihnen am meisten Herunterzukommen? Schreibt es uns hier in den Kommentaren.

Hinterlasse einen Kommentar

Kontakt
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste * Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Blogverzeichnis Bloggerei.de - Hobbyblogs
Cookie Consent mit Real Cookie Banner